EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Veranstaltungen / Mo, 02.02.2009, 19:30

Körper?

Eine Reise durch die Hand

Die Hand ist ein Teil des Körpers, der von kleinen und kleinsten Strukturen gekennzeichnet ist. Insbesondere hier kommt daher die Mikrochirurgie zum Einsatz, in die Dr. Harald Schöffl einführen wird. Anhand von Demonstrationsobjekten kann das Vorführen mikrochirurgischer Techniken ein Gefühl für die kleinsten Formen des Körpers vermitteln. Die Strukturen der Hand mit Bildern zu versehen, übernimmt Prim. Univ.-Prof. Dr. Franz Fellner: Seine Präsentation durchwandert mit bildgebenden Verfahren alle Ebenen von der Haut bis zum Knochen. Dass mit den Verfahren der modernen Radiologie geradezu künstlerische Bilder des menschlichen Körpers entstehen können, zeigte Fellner bereits erfolgreich mit seiner Aussstellung „Ars Intrinsica“. Anschließend laden die Veranstalter zum Buffet.

Die Veranstaltung findet im maz Mikrochirurgisches Ausbildungs- und Forschungszentrum in der Industriezeile 36/II statt. Shuttlebus vom Kepler Salon ab 19:30.

Sollten Sie direkt anreisen wollen, so finden Sie als Download einen Anfahrtsplan. Die Veranstaltung beginnt nach Ankunft des Shuttlebusses.

Öffentliche Verkehrsmittel: Buslinie 27, Haltestelle Posthofstraße

weiterführende Links: