EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Kepler Salon

Frühling

Was bringt »Nano« in die Optik? Wie erreichen wir ein gutes Leben auf leichtem Fuß? Diesen und anderen Fragestellungen wollen wir im kommenden Quartal auf der Spur sein. Wir hoffen, manches Thema erweckt Ihr Interesse und entfacht Ihre Lust am Fragen. Es freut mich, dass die Reihe »relatifs« eine Fortsetzung findet und ich danke an dieser Stelle all unseren Partnerinnen und Partner, die mit uns zusammenwirken.

Am ersten Juni gibt es wieder eine philosophische Sonntagsmatinee. Und Vizebürgermeister Bernhard Baier wird sich zu Mittag bei Kepler fragen lassen,
woran er gerade arbeitet. Wenn Sie unsere Arbeit schätzen, können Sie dies auch zum Ausdruck bringen, indem Sie Mitglied des Vereins für Freunde des Kepler Salon werden. Die Anmeldekarte finden sie auf der Website. (Bis zum 15. Mai bekommt jedes neue Mitglied zwei Freikarten für das Landesmuseum.)

Bleiben Sie uns gewogen und vor allem wissbegierig!

Einen aufblühenden Frühling wünscht Ihnen,

Norbert Trawöger

> Details
> Veranstaltungsort
> Presse
> Newsletter

 

Aktuell

Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        
Gastveranstaltung

Do, 24.04.2014, 19:00

Ist unser Pensionssystem noch zu retten?

> Archiv 2013
> Archiv 2012
> Archiv 2011
> Archiv 2010
> Archiv 2009