EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Kepler Salon

„Nun liegt das ‚verflixte siebente Jahr’ hinter uns und den Kepler Salon gibt es immer noch. Das ist in einer Zeit, in der so vieles unsicher wird, ein kleines Wunder“, schrieb uns im Herbst Ulrich Fuchs aus Marseille.

Fuchs war als stellver-tretender Intendant von Linz09 einer der Gründ-ungsväter des Salons. „In der Zukunft braucht es den Kepler Salon mehr denn je. Denn er ist unter anderem ein Ort, an dem Werte wie Solida-rität, Mitmenschlichkeit und Menschenwürde ver-handelt werden“, heißt es im Brief weiter.

Dies sind nicht nur Worte, die uns freuen und ermuntern, sondern vor allem Auftrag, den Kepler Salon als Ort der Aufklärung bereit zu halten. Wir wollen gemeinsam weiter unsere Stimme für etwas erheben, das unsere Gesellschaft lebendig und wach sein lässt.

Zusammen mit Ihnen!

Ihr

Norbert Trawöger

Salonintendant

> Details
> Veranstaltungsort
> Presse
> Newsletter

 

Aktuell

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Kunst und Wissenschaft?
Programmbild Kunst und Wissenschaft?

Di, 31.05.2016, 18:15

relatifs - Bei Anruf Angst

> Archiv 2013
> Archiv 2012
> Archiv 2011
> Archiv 2010
> Archiv 2009