EN / DE
facebook flickr twitter xing
.

Personen / Wolfgang Winkler

GastgeberIn
Wolfgang Winkler

Wolfgang Winkler

Wolfgang Winkler

Wolfgang Winkler (geboren 1945) begann ein Hornstudium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Graz, wechselte dann aber zu Musik und Medizin an der Universität Graz. 1973 wurde Winkler freier Mitarbeiter im ORF-Studio Steiermark, bevor er im Folgejahr gemeinsam mit Gösta Neuwirth die steiermärkische Zweigsektion der Internationalen Gesellschaft für Neue Musik IGNM gründete. 1978 erfolgte der Wechsel ans Brucknerkonservatorium Linz. Im Jahr darauf wurde Winkler Referent für Unterhaltungsmusik im ORF Landesstudio Oberösterreich. Seit 1998 ist er Vorstandsdirektor und bis Februar 2013 künstlerischer Leiter der LIVA. In dieser Funktion zeichnete er beispielsweise für alle bisherigen Klangwolken seit 1998 verantwortlich. Zudem ist Winkler als Aufnahmeleiter verantwortlicher Mitarbeiter der Salzburger Festspiele; er wickelte CD-Produktionen mit hochkarätigen Dirigenten ab und lehrt an der Anton Bruckner Universität für Musik und Medien sowie der Johannes Kepler Universität Linz. Im Jahr 2007 übernahm er zusätzlich die Geschäftsführung des Anton Bruckner Instituts Linz.

Details

Veranstaltungen

Mo, 25.03.2013, 19:30

Wie zeitgemäß ist die Passion?

Mo, 20.08.2012, 19:30

Seit 1979 immer wieder neu: die Linzer Klangwolke

Do, 17.09.2009, 19:30

Ist Bruckner aktuell?

Mi, 14.01.2009, 18:00

Die Oper, eine Chimäre?

Institution

  • ABIL